Nur die Sonne kann es besser...

Produktkatalog
April 2014

zum freien Download!

 

Top rating ocenění

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 4 Gäste online.

Heizkabel und Heizmatten

ECOFLOOR

     
  Mit der registrierten Marke ECOFLOOR® werden die Produkte aus elektrischen Heizkabeln bezeichnet – Heizkabelkreise und Heizmatten. Es gibt eine ganze Reihe der Anwendungen, in denen die Wärme aus Heizkabel ausgenutzt sein kann, und zwar vor allem dank ihrer ausgezeichneten Flexibilität, ziemlich einfacher Installation und im Prinzip keinen Wartungsanforderungen.  
 

Unterteilung der Produkte ECOFLOOR

Damit die elektrischen Heizkabel den vom Benutzer erwarteten Anforderungen entsprechen, ist es nötig ein richtiges Produkt auszuwählen. In diesem Kapitel ist es beschrieben, welche Heizkabeltypen hergestellt werden, wodurch sie sich voneinander unterscheiden und für welche Anwendungen sie geeignet sind.

Fußbodenheizung

Was die Funktionalität betrifft, ist die elektrische Fußbodenheizung der Warmwasser-Fußbodenheizung ganz gleich – die elektrische Heizung zeichnet sich doch durch einfachere Installation, höhere Flexibilität und kleinere Beschaffungskosten aus. Das Prinzip besteht in der Erwärmung der Fußbodenkonstruktion an eine im Vergleich mit der Lufttemperatur nur wenig höhere Temperatur. Weil aber eine große Fläche heizt, ist dieses System imstande, genug Energie für die Beheizung des Zimmers auszugeben – deshalb wird es generell als großflächige Niedertemperaturheizung bezeichnet.

Außenanwendungen

Bei den Außenanwendungen besteht die Aufgabe der Heizkabel und der Heizmatten darin, die Bildung von Glatteis oder Schnee auf bestimmter Fläche oder Einrichtung zu verhindern. Gewöhnlich handelt es sich um Zufahrtswege, Gehsteige und Treppen, oder um Dachrinnen (Traufen), Ableitungen, Kehlen, usw.

Rohrleitungsschutz und spezielle Anwendungen

Es ist auch möglich, die Wasserrohrleitungen oder Rohrleitungen mit anderen Flüssigkeiten, Abwassereinlässe, Ableitungen, usw. mittels der Heizkabel ECOFLOOR vor Frost zu schützen. Im Angebot sind auch die Heizkabelprodukte für spezielle Anwendungen zu finden – z.B. Kabel, welche die Ausbildung der Betonkonstruktionen auch bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt ermöglichen, oder spezielle Heizsegel.